Kreisverband Deggendorf
Kreisverband Deggendorf

Evi Knaus in FDP Bezirksvorstandschaft gewählt

 

Evi Knaus in den FDP Bezirksvorstand gewählt

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 12.03.2011 fand in Regen der Bezirksparteitag der Liberalen statt. Die Deggendorfer FDP wurde von Kreisvorsitzenden Heinz Pollak, Kreisrat Lippold von Rössing und Stadtrat Karl Hauser vertreten. Die FDPler berieten eine ganze Reihe von Anträgen. So legen die Liberalen Niederbayerns ein eigens Konzept für die Zukunftsregion Niederbayern vor, als Gegenkonzept zum Gutachten des Zukunftsrates. Einstimmig stimmten die Delegierten auch dem Vorschlagf von MdB Dr. Max Stadler zu, Passau als Weltkulturerbe vorzuschlagen. Weitere Themen waren BAFÖG, Spritpreise, Anschlußszwang für Wasserleitungen und vieles mehr. Aufgrund des Ausscheidens des stellv. Bezirksvorsitzenden wurde eine Nachwahl erforderlich. Die Bogener Stadträtin Sandra Pacher wurde ale neue Vize Chefin der niederbayerischen Liberalen gewählt. Die Plattlinger Ortsvorsitzende Evi Knaus konnte sich gegen Ihren Konkurrenten aus Passau (Land) um einen Sitz als Beisitzerin durchsetzen. Kreisvorsitzender Heinz Pollak zeigte sich zufrieden, dass ein Mitglied des Deggendorfer Kreisverbandes nun auch in der Bezirksvorstandschaft ihre Ideen miteinbringen kann.

 

FDP Kreisverband Deggendorf

Die liberale Kraft für Deggendorf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FDP Kreisverband Deggendorf

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.